Sie sind hier: Unternehmen » News

Die neue EFB-Produktpalette von Varta® - für überdurchschnittliche Leistungsanforderungen - jetzt auch bei uns im Programm!

Copyright VARTA ® & © 2018, Johnson Controls, Inc. All rights reserved.

VARTA® Blue Dynamic EFB Batterien von Johnson Controls Power Solutions genießen bei Fahrern auf der ganzen Welt großes Vertrauen.

Start-Stopp-Systeme der Einstiegsklasse sind normalerweise mit einer EFB-Batterie (Enhanced Flooded Battery) ausgestattet. Die VARTA® Blue Dynamic EFB ist die ideale Wahl für Fahrzeuge mit erhöhtem Energiebedarf.

Wenn Sie also nach einer Batterie suchen, die eine höhere Zyklenlebensdauer als eine konventionelle VARTA® Batterie bietet, liegen Sie mit der VARTA® Blue Dynamic EFB genau richtig. Darüber hinaus zeichnen sich diese Batterien durch eine erhöhte Lebensdauer gegenüber konventioneller Batterien aus. Weitere Vorteile sind reduzierte Korrosion und geringere Betriebskosten.

Trojan® bekommt ein neues Erscheinungsbild

Copyright ® Trojan Battery Company. All rights reserved.

Die Trojan® Battery Company, der weltweit führende Hersteller von zyklenfesten Energiespeicherlösungen für bewegliche und stationäre Anwendungen, hat sein Erscheinungsbild modernisiert. „Neuer Look, neue Vision aber immer noch legendär“ So lautet das neue Motto des Rebranding. Der neue Look beinhaltet ein modernes Logo, leuchtende Farben, und einen neuen Slogan: „Charging forward“ .

Die klassische kastanienbraune Farbe der Trojan Batterien bleibt jedoch gleich.

Die A. Müller GmbH und die I.B.S. Gmbh, als Master-Distributor für Trojan® Batterien in Deutschland, gratulieren zum neuen Auftritt und freuen sich auf weitere gute Zusammenarbeit.

TESVOLT HV 70 Outdoor Weltpremiere auf Energy Storage Europe - Jetzt bei der A. Müller GmbH

Erst im März 2018 feierte der TS HV 70 Outdoor von TESVOLT Weltpremiere auf der Energy Storage Europe in Düsseldorf. Wie das neue Outdoor-System, so sind auch die neuen Batteriespeicher TS 48 V, TS HV 70 und das Containermodul TPS bereits jetzt bei der A. Müller GmbH aus Nonnweiler-Primstal online verfügbar. „Unser neuer Outdoor-Schrank ermöglicht es, auch auf kleinstem Raum die gewohnte TESVOLT-Leistung abzurufen – und ist dabei zusätzlich besonders gut gegen äußere Einwirkungen geschützt“, so Dr. Victor Schäfer, Vice President Research & Development bei TESVOLT. Mit Maßen von circa 1 mal 2 Meter findet der TS HV 70 Outdoor auch auf kleinen Flächen Platz. Je nach Standort wird das System individuell von den TESVOLT-Experten für den Kunden konfiguriert. Der Batterieschrank verfügt über den höchsten Stoßfestigkeitsschutzgrad IK 10, der Stöße und Schläge gegen das Gehäuse abhält. "Mit dem TS HV 70 Outdoor lassen sich dank hoher Lade- und Entladegeschwindigkeit zudem Lastspitzen vermeiden", erläutern die Speicher-Experten von der saarländischen der A. Müller GmbH. Energieversorger können außerdem über eine passende Schnittstelle auf den TS HV 70 Outdoor zugreifen und die Leistung, wenn sie gerade nicht genutzt wird, für Netzdienstleistungen zur Verfügung stellen. TESVOLT verwendet für seine Batteriespeicher prismatische Lithium-Ionen-Zellen von Samsung SDI, die sehr langlebig und extrem sicher sind. In Kombination mit dem vom Unternehmen selbst entwickelten Active Battery Optimizer, der den Ladezustand jeder einzelnen Zelle individuell ausbalanciert, werden Fehler und Schäden im System vorgebeugt. Die dadurch höhere Lebensdauer wirkt sich wiederum positiv auf die Wirtschaftlichkeit der Investition in einen TESVOLT-Speicher aus. TESVOLT Speicher funktionieren mit Niederspannung ebenso wie mit Hochspannung und können an alle Energieerzeuger angeschlossen werden: Sonne, Wind, Wasser, Biogas und Blockheizkraft – On-Grid ebenso wie Off-Grid. Alle TESVOLT Speicher werden in einer eigenen Fertigungsanlage in Deutschland produziert. Für sein Batteriemanagementsystem wurde TESVOLT mit dem Hugo-Junkers-Preis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Mit dem TS 48 V, TS HV 70, dem neusten TS HV 70 Outdoor und dem Containermodul TPS ist eine Zukunftstechnologie 'Made in Germany' im großen Marken- und Produktportfolio der A. Müller GmbH aus dem Saarland verfügbar und online gelistet.

A. Müller GmbH Partner im ENERGIE EFFIZIENZ NETZWERK Saarland

Im Namen der A. Müller GmbH wurde Mitarbeiter Lino lenco (2. v.r.) in der IHK des Saarlandes die Urkunde des Netzwerkes überreicht

Vertreter der Bundesregierung und führender Verbände und Organisationen der deutschen Wirtschaft haben bereits 2014 die Vereinbarung über die Einführung von Energieeffizienz-Netzwerken unterzeichnet. Sie verfolgt das Ziel, die Initiierung und Durchführung von rund 500 neuen Energieeffizienz-Netzwerken bis Ende 2020 zu unterstützen. Die Auswertung von Energieeffizienz-Netzwerken zeigt, dass Teilnehmer ihre Energieeffizienz im Schnitt doppelt so schnell erhöhen wie vergleichbare Unternehmen.Die A. Müller GmbH aus Nonnweiler-Primstal und die Partner des ENERGIE-EFFIZIENZ-NETZWERK Saarland haben sich zum Ziel gesetzt über eine Million Kilowattstunden (1.230180 kWh) einzusparen, um dadurch einen Beitrag zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele bis 2020 zu leisten. Die Partner-Urkunden wurden im feierlichen Rahmen in der IHK des Saarlandes jetzt an die Partner übergeben (siehe Fotos / © IHK Saarland). Im Namen der A. Müller GmbH nahm Lino lenco die Urkunde entgegen. 

Hier geht es zu weiteren Informationen der INITIATIVE ENERGIE-EFFIZIENZ NETWERK ...  

(Text / Foto /  © IHK Saarland /Quelle saarland.ihk.de / Text, Foto bearbeitet und  erstellt von START4PUBLICITY i.A. der A. Müller GmbH)

RELiON™ Lithium Eisen Phosphat (LiFePO4) Batterien – liefern Energie in allen Lagen

Das Portfolio von Relion ™, dem amerikanischen Branchenführer für Lithium Batterien, gehört bereits seit Ende 2015 zur Produktpalette der A. Müller GmbH Industriebatterien und Stromversorgungssysteme. Mit Relion ™ kann die kontinuierlich steigende Nachfrage des Marktes nach Lithium-Batterie-Lösungen optimal befriedigt werden. Die Relion ™ Batterien besitzen die CE, UL, IEC sowie die UN38.3 Zertifizierung. Mit der UN38.3 Zertifizierung gewährleistet die A. Müller GmbH das der Versand entsprechend allen gesetzlichen Vorgaben erfolgt.
Die A. Müller GmbH erweiterte mit den Lithiumlösungen von Relion ™ ihr Portfolio um Akkus und Batterien des Branchenführers in diesem Segment. Der Branchenführer für Lithium-Batterien hat seinen Hauptsitz im amerikanischen Bundesstaat South Carolina und ist mit seiner Lithium-Technologie global vertreten. Ab sofort sind die Neuen Lithium Eisen Phosphat LiFePO4 von Relion ™ bei der A. Müller GmbH online gelistet und verfügbar. 

Hier geht es zur Markenseite von  Relion ™ in der Website der A. Müller GmbH...

Hier geht es zur  Relion ™ Produktpalette von 12V, 24V und 48V in der Übersicht

Mixed-Team der A. Müller GmbH bei der Premiere der B2Run Firmenlaufmeisterschaft in Dillingen gemeinsam im Ziel

Das b2run-Team der A. Müller GmbH von links nach rechts: Pascal Juhlke, Lino Ienco, Manuel Morsch, Steven Nikolay und Julia Löper.

Bei der Premiere der Deutschen B2Run Firmenlaufmeisterschaft am 29. Juni 2017 im Stadtpark von Dillingen gingen 14.000 Teilnehmer aus 750 Unternehmen an den Start. Für die ca. sechs Kilometer lange Strecke schnürte auch ein fünfköpfiges Mixed-Team der A. Müller GmbH mit Julia Löper, Steven Nikolay, Pascal Juhlke, Lino lenco und Manuel Morsch ihre Laufschuhe.  „Gemeinsam den Zieleinlauf schaffen, aber als Einzelner alles zu geben war unser Motto. Bei unserer täglichen Arbeit bei der A. Müller GmbH ist das nicht anders", so Julia Löper als einzige Dame unter vier Männern. Lino lenco lief mit 24:49,8 Minuten die schnellste Zeit im Team. Steven Nikolay konnte mit 26:27,0 Min. in der Azubiwertung bei 194 Finishern Platz 87 erzielen und Pascal Juhlke lief hier mit 33:37,5 Min. auf 'ankommen'.  Manuel Morsch überquerte in 31:26,9 Min. die Ziellinie und Julia Löper konnte nach 35:03,5 Minuten jubeln. Die deutschlandweite Laufserie B2Run bewegt die Wirtschaft. Unternehmen wie die A. Müller GmbH nutzen das Firmenlaufevent zur Förderung des Teambuildings sowie der Gesundheit und Motivation seiner Mitarbeiter. nach dem Motto „Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe!“