Sie sind hier: Unternehmen » News

Die Neuen RELiON™ Lithium Eisen Phosphat LiFePO4 Batterien sind ab sofort online gelistet und verfügbar

Das Portfolio von Relion ™, dem amerikanischen Branchenführer für Lithium Batterien, gehört seit Ende 2015 bereits zur Produktpalette der A. Müller GmbH Industriebatterien und Stromversorgungssysteme. Mit Relion ™ kann die kontinuierlich steigende Nachfrage des Marktes nach Lithium-Batterie-Lösungen optimal befriedigt werden. Die A. Müller GmbH erweiterte mit den Lithiumlösungen von Relion ™  ihr Portfolio um Akkus und Batterien des Branchenführers in diesem Segment. Der Branchenführer für Lithium-Batterien hat seinen Hauptsitz im amerikanischen Bundesstaat South Carolina und ist mit seiner Lithium-Technologie global vertreten. Ab sofort sind die Neuen Lithium Eisen Phosphat LiFePO4 von Relion ™ bei der A. Müller GmbH online gelistet und verfügbar. 

Hier finden Sie die Produktpalette von Relion ™ von 12V, 24V und 48V in der Übersicht...

Platformers' Days - A. Müller GmbH auf der Fachmesse für mobile Hebetechnik und mobile Höhenzugangstechnik

Die Platformers' Days vom 8. bis 9. September 2017 in Hohenroda sind die interessanteste Messe für mobile Hebetechnik und mobile Höhenzugangstechnik im deutschsprachigen Raum Europas. Nationale und internationale Aussteller präsentieren den wichtigsten Zielgruppen Produkte und Lösungen, Neuheiten und Bewährtes aus diesem stetig wachsenden Industriebereich. Besucher aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern informieren sich hier zu allen wichtigen Aspekten rund um 'mobiles Heben und Bewegen'. Neben der Präsentation von Maschinen wie Arbeitsbühnen, Kranen, Materialliften, Mobilgerüsten, Personenliften und Teleskopstapler werden auch Produkte und Dienstleistungen rund um den Betrieb und die Anwendung dieser Geräte gezeigt. So präsentiert die A. Müller GmbH Industriebatterien und Stromversorgungssysteme hier die neueste Batterie- und Ladetechnik für Hebetechnik.  Hierzu zählen Anhängerarbeitsbühnen, LKW-Arbeitsbühnen, Scherenarbeitsbühnen, Teleskoparbeitsbühnen, Gelenkteleskoparbeitsbühnen, Personenlifte, Lastenlifte, Materiallifte, Minikrane, Fahrzeugkrane, Mobilkrane, Raupenkrane, Frontlader, Gabelstapler, Frontstapler, Seitenstapler, Geländestapler, Teleskopstapler, Rollgerüste, Mobilgerüst, Fahrgerüste, Bauaufzüge, Seil- und Kettenzüge. Batterien und Ladetechnik gehören zu den wichtigsten Produkten für die Anwendung, Betrieb, Unterhalt, Pflege und Vermietung von mobiler Hebe- und Höhenzugangstechnik. 

(Hintergundfoto Slider / PD Banner / Pressetext /  © Platformers' Days · Messe für Arbeitsbühnen · Krane · Gerüste · Stapler /Quelle: www.platformers-days.de / Grafikmontage & Textbearbeitung START4PUBLICITY i.A. der A. Müller GmbH)

CARAVAN SALON DÜSSELDORF - Weltweit größte Auswahl rund um den mobilen Urlaub

Auf dem diesjährigen CARAVAN SALON DÜSSELDORF von Samstag, 26. August (Fachbesucher- und Medientag am 25. August) bis Sonntag, 3. September 2017, trifft sich die internationale Caravaning-Branche wieder zum Highlight des Jahres. In erstmals 13 Hallen dürfen sich die Besucher auf die weltweit größte Auswahl rund um den mobilen Urlaub freuen.„Caravaning und der gesamte Bereich der mobilen Freizeit erlebt weiterhin einen regelrechten Boom und begeistert unglaublich viele Menschen. Freiheit, Unabhängigkeit, Naturnähe und vor allem die Lust auf unbekannte Regionen und Städte sind die Zutaten, die diese Urlaubsform so faszinierend machen. Die Nachfrage der teilnehmenden Unternehmen war so groß, dass wir unsere Ausstellungsfläche erneut erweitert haben“, sagt Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH.  Die A. Müller GmbH Industriebatterien Stromversorgungssysteme ist als Zulieferer auf der größten Leitmesse der Caravan-Branche in Halle 13 Stand C 74 mit Batterien, Bordakkumulatoren, Ladegeräten, Netzgeräten, Trafos und Umformern vertreten. Das Unternehmen zeigt die Neuesten Produkte von VARTA®,  OPTIMA® und dem führenden Lithium-Hersteller RELi³ON™.  Der CARAVAN SALON vom 25. August bis 3. September 2017 in Düsseldorf bildet nahezu vollständig den gesamten Markt ab, was die Besucher auf keiner anderen Messe in dieser Vielfalt erleben und sehen können. Auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern präsentieren die internationalen Aussteller über 130 Caravan- und Reisemobilmarken und mehr als 2.100 Freizeit-Fahrzeuge der unterschiedlichsten Preisklassen. „Der CARAVAN SALON ist die Leitmesse und das Trendbarometer der Branche", freut sich Director Stefan Koschke. "Beim CARAVAN SALON 2017 wurde im Zubehörbereich die Attraktivität der Messe für die Besucher erhöht, da hier die Nachfrage auf Ausstellerseite, als auch bei den Fachbesuchern ständig angewachsen ist." 

(Hintergundfoto Slider / Salonbanner / Pressetext /  © www.caravan-salon.de / www.messe-duesseldorf.de /© Fotos Constanze Tillmann / Grafikmontage & Textbearbeitung START4PUBLICITY i.A. der A. Müller GmbH)

Mixed-Team der A. Müller GmbH bei der Premiere der B2Run Firmenlaufmeisterschaft in Dillingen gemeinsam im Ziel

Das b2run-Team der A. Müller GmbH von links nach rechts: Pascal Juhlke, Lino Ienco, Manuel Morsch, Steven Nikolay und Julia Löper.

Bei der Premiere der Deutschen B2Run Firmenlaufmeisterschaft am 29. Juni 2017 im Stadtpark von Dillingen gingen 14.000 Teilnehmer aus 750 Unternehmen an den Start. Für die ca. sechs Kilometer lange Strecke schnürte auch ein fünfköpfiges Mixed-Team der A. Müller GmbH mit Julia Löper, Steven Nikolay, Pascal Juhlke, Lino lenco und Manuel Morsch ihre Laufschuhe.  „Gemeinsam den Zieleinlauf schaffen, aber als Einzelner alles zu geben war unser Motto. Bei unserer täglichen Arbeit bei der A. Müller GmbH ist das nicht anders", so Julia Löper als einzige Dame unter vier Männern. Lino lenco lief mit 24:49,8 Minuten die schnellste Zeit im Team. Steven Nikolay konnte mit 26:27,0 Min. in der Azubiwertung bei 194 Finishern Platz 87 erzielen und Pascal Juhlke lief hier mit 33:37,5 Min. auf 'ankommen'.  Manuel Morsch überquerte in 31:26,9 Min. die Ziellinie und Julia Löper konnte nach 35:03,5 Minuten jubeln. Die deutschlandweite Laufserie B2Run bewegt die Wirtschaft. Unternehmen wie die A. Müller GmbH nutzen das Firmenlaufevent zur Förderung des Teambuildings sowie der Gesundheit und Motivation seiner Mitarbeiter. nach dem Motto „Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe!“ 

Ab sofort verfügbar bei A. Müller GmbH. Die VARTA Classic-Batterie für Oldtimer-Liebhaber

Für alle Liebhaber alter Autos hat Johnson Controls die VARTA® Classic entwickelt: modernste Technik wurde mit Originaloptik verbunden. Die Batterie wird dabei exklusiv in Handarbeit gefertigt. Sie bietet Autoliebhabern damit die Möglichkeit, den eigenen Oldtimer auch unter der Haube originalgetreu zu rekonstruieren. Die Liebe zum Detail zeigt sich in allen Facetten. So wird der Deckel per Hand mit flüssigem Bitumen mit dem schwarzen Hartgummigehäuse vergossen, ganz wie Früher. Die oben liegenden Zellenverbinder sind per Hand verlötet. Bei der Leistung gibt es dabei keine Abstriche: Die VARTA Classic überzeugt mit langer Lebensdauer und erfüllt alle aktuellen Anforderungen an Sicherheit und Nachhaltigkeit. Sie wird in sieben verschiedenen Größen angeboten und ist daher in zahlreichen klassischen Autotypen einsetzbar. Die exklusiv in Handarbeit gefertigte Batterie verbindet Originaloptik und modernste TechnikDie neue Batterie überzeugt mit langer Lebensdauer und höchsten SicherheitsstandardsPassgenaue Maße ermöglichen den Einbau in zahlreiche Autotypen

Über eine Million Deutsche machen Urlaub mit dem Reisemobil - Bordbatterie als Kraftwerk

Fast eine halbe Million Wohnmobile sind auf Deutschlands Straßen zugelassen, Tendenz stetig steigend. Der unabhängige Urlaub auf vier Rädern liegt voll im Trend. Laut Fachverband verbringen jedes Jahr rund eine Million Deutsche Ihre Ferien mit dem Reisemobil. Als Besitzer oder Mieter. Reisen mit Camper wirft aber auch viele Fragen auf: Wo darf ich parken oder übernachten, oder Abwasser ablassen? Und nicht zuletzt die Frage welche Batterien liefern mir am zuverlässigsten die benötigte Energie? Wie sieht das passende Ladegerät aus? Radio, oder sogar TV, Heizung, Klimaanlage, Kühlschrank und Beleuchtung benötigen vor allem eines: Strom. 
Als Bordbatterien haben sie vier Optionen: Nassbatterien als konventionellste Lösung bei den Blei-Säure-Batterien. Ihr Vorteil: Einfach zu laden, geringeres Leistungsgewicht und die preisgünstigste Variante. Nachteil: Nicht wartungsfrei, hohe Selbstentladung und kürzere Lebenszyklen. Bei geringerem Strombedarf über längere Zeit sind Gelbatterien die bessere Wahl. Vorteil: Wartungsfrei, auslaufsicher und eine höhere Tiefenentladung als Nass- und AGM-Batterien. Nachteil: Bei niedrigen Temperaturen liefern sie deutlich weniger Energie, haben längere Ladezeiten und ein hohes Leistungsgewicht. Im Gegenteil zu Gel sind AGM-Batterien für hohe Stromabgaben auch bei tiefen Temperaturen geeignet. Südliche Hitze ist für AGM-Typen eher kontraproduktiv und die Ladetechnik ist anspruchsvoll. Nach Laptop, Tablet, Smartphone und in Autos hat die Lithium-Technik  auch in Reisemobilen Einzug gehalten. Lithium-Ionen-Batterien sind Leistungsstark, langlebig, wartungsfrei mit einer hohen Tiefenentladung. Diese Vorteile haben ihren Preis. Dieser ist aber durchaus gerechtfertigt für die schönsten Tage im Jahr. Denn der Urlaub im Reisemobil soll vom ersten bis letzten Kilometer Erholung bieten und Ihnen Energie liefern - nicht Ärger, Stress und Energie kosten! Hier geht es zu den Anwendungen Camping & Freizeit bei Batterien-Mueller.de oder stellen Sie Ihre Fragen zu Bord- und Starterbatterien sowie Ladetechnik direkt über das Formular Batterieanfrage. 

Intralogistik-Messe LogiMAT 2017 - Seit 15 Jahren Wegbereiter und Plattform des Wandels

Die Historie der LogiMAT schildert beispiellos die Dynamik in der Intralogistik selbst, wie auch ihrer technologischen Entwicklung. Dabei war die Intralogistik-Messe von Beginn an Plattform für modernste Lösungen, technologische Perspektiven und die prägenden Zukunftsthemen. Trend- und Branchenbarometer, Informationsbörse, internationale Leitmesse der Intralogistik – „die LogiMAT schreibt seit 15 Jahren eine Erfolgsgeschichte. Mit ihrer 15. Ausgabe vom 14. bis 16. März 2017 begeht die Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss in Stuttgart nun ein Jubiläum. Auch für die A. Müller GmbH kann die 4. Teilnahme an dieser Messe als kleines Jubiläum bezeichnet werden. Das Unternehmen präsentiert seine Produkte aus den Bereichen Block- und Traktionsbatterien in der Halle 8, Stand B20. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf den neuen Lithium-Eisenphosphat Batterien LiVePro. Ihr umfangreicher Einsatzbereich liegt in allen Traktionsanwendungen der Intralogistik wie z.B. Elektrostapler, Hubwagen oder Fahrerlose Transportsysteme. Aktuelle 12V Lithium-Eisenphosphat Blockbatterien der Marke RELi³ON in DIN Größen wird das saarländische Unternehmen ebenfalls auf seinem Messestand in Halle 8 Stand B 20 vom 14. bis 16. März präsentieren. Die Batterien-Müller GmbH und ihr Team freuen sich auch Ihren Besuch. Neben der Batterien A. Müller GmbH präsentieren insgesamt 1.280 Aussteller aus aller Welt ihre Lösungen und Neuheiten.