Sie sind hier: Unternehmen » News

A. Müller GmbH Partner im ENERGIE EFFIZIENZ NETZWERK Saarland

Im Namen der A. Müller GmbH wurde Mitarbeiter Lino lenco (2. v.r.) in der IHK des Saarlandes die Urkunde des Netzwerkes überreicht

Vertreter der Bundesregierung und führender Verbände und Organisationen der deutschen Wirtschaft haben bereits 2014 die Vereinbarung über die Einführung von Energieeffizienz-Netzwerken unterzeichnet. Sie verfolgt das Ziel, die Initiierung und Durchführung von rund 500 neuen Energieeffizienz-Netzwerken bis Ende 2020 zu unterstützen. Die Auswertung von Energieeffizienz-Netzwerken zeigt, dass Teilnehmer ihre Energieeffizienz im Schnitt doppelt so schnell erhöhen wie vergleichbare Unternehmen.Die A. Müller GmbH aus Nonnweiler-Primstal und die Partner des ENERGIE-EFFIZIENZ-NETZWERK Saarland haben sich zum Ziel gesetzt über eine Million Kilowattstunden (1.230180 kWh) einzusparen, um dadurch einen Beitrag zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele bis 2020 zu leisten. Die Partner-Urkunden wurden im feierlichen Rahmen in der IHK des Saarlandes jetzt an die Partner übergeben (siehe Fotos / © IHK Saarland). Im Namen der A. Müller GmbH nahm Lino lenco die Urkunde entgegen. 

Hier geht es zu weiteren Informationen der INITIATIVE ENERGIE-EFFIZIENZ NETWERK ...  

(Text / Foto /  © IHK Saarland /Quelle saarland.ihk.de / Text, Foto bearbeitet und  erstellt von START4PUBLICITY i.A. der A. Müller GmbH)

Die Neuen RELiON™ Lithium Eisen Phosphat LiFePO4 Batterien sind ab sofort online gelistet und verfügbar

Das Portfolio von Relion ™, dem amerikanischen Branchenführer für Lithium Batterien, gehört seit Ende 2015 bereits zur Produktpalette der A. Müller GmbH Industriebatterien und Stromversorgungssysteme. Mit Relion ™ kann die kontinuierlich steigende Nachfrage des Marktes nach Lithium-Batterie-Lösungen optimal befriedigt werden. Die A. Müller GmbH erweiterte mit den Lithiumlösungen von Relion ™  ihr Portfolio um Akkus und Batterien des Branchenführers in diesem Segment. Der Branchenführer für Lithium-Batterien hat seinen Hauptsitz im amerikanischen Bundesstaat South Carolina und ist mit seiner Lithium-Technologie global vertreten. Ab sofort sind die Neuen Lithium Eisen Phosphat LiFePO4 von Relion ™ bei der A. Müller GmbH online gelistet und verfügbar. 

Hier finden Sie die Produktpalette von Relion ™ von 12V, 24V und 48V in der Übersicht...

Mixed-Team der A. Müller GmbH bei der Premiere der B2Run Firmenlaufmeisterschaft in Dillingen gemeinsam im Ziel

Das b2run-Team der A. Müller GmbH von links nach rechts: Pascal Juhlke, Lino Ienco, Manuel Morsch, Steven Nikolay und Julia Löper.

Bei der Premiere der Deutschen B2Run Firmenlaufmeisterschaft am 29. Juni 2017 im Stadtpark von Dillingen gingen 14.000 Teilnehmer aus 750 Unternehmen an den Start. Für die ca. sechs Kilometer lange Strecke schnürte auch ein fünfköpfiges Mixed-Team der A. Müller GmbH mit Julia Löper, Steven Nikolay, Pascal Juhlke, Lino lenco und Manuel Morsch ihre Laufschuhe.  „Gemeinsam den Zieleinlauf schaffen, aber als Einzelner alles zu geben war unser Motto. Bei unserer täglichen Arbeit bei der A. Müller GmbH ist das nicht anders", so Julia Löper als einzige Dame unter vier Männern. Lino lenco lief mit 24:49,8 Minuten die schnellste Zeit im Team. Steven Nikolay konnte mit 26:27,0 Min. in der Azubiwertung bei 194 Finishern Platz 87 erzielen und Pascal Juhlke lief hier mit 33:37,5 Min. auf 'ankommen'.  Manuel Morsch überquerte in 31:26,9 Min. die Ziellinie und Julia Löper konnte nach 35:03,5 Minuten jubeln. Die deutschlandweite Laufserie B2Run bewegt die Wirtschaft. Unternehmen wie die A. Müller GmbH nutzen das Firmenlaufevent zur Förderung des Teambuildings sowie der Gesundheit und Motivation seiner Mitarbeiter. nach dem Motto „Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe!“ 

Ab sofort verfügbar bei A. Müller GmbH. Die VARTA Classic-Batterie für Oldtimer-Liebhaber

Für alle Liebhaber alter Autos hat Johnson Controls die VARTA® Classic entwickelt: modernste Technik wurde mit Originaloptik verbunden. Die Batterie wird dabei exklusiv in Handarbeit gefertigt. Sie bietet Autoliebhabern damit die Möglichkeit, den eigenen Oldtimer auch unter der Haube originalgetreu zu rekonstruieren. Die Liebe zum Detail zeigt sich in allen Facetten. So wird der Deckel per Hand mit flüssigem Bitumen mit dem schwarzen Hartgummigehäuse vergossen, ganz wie Früher. Die oben liegenden Zellenverbinder sind per Hand verlötet. Bei der Leistung gibt es dabei keine Abstriche: Die VARTA Classic überzeugt mit langer Lebensdauer und erfüllt alle aktuellen Anforderungen an Sicherheit und Nachhaltigkeit. Sie wird in sieben verschiedenen Größen angeboten und ist daher in zahlreichen klassischen Autotypen einsetzbar. Die exklusiv in Handarbeit gefertigte Batterie verbindet Originaloptik und modernste TechnikDie neue Batterie überzeugt mit langer Lebensdauer und höchsten SicherheitsstandardsPassgenaue Maße ermöglichen den Einbau in zahlreiche Autotypen

Über eine Million Deutsche machen Urlaub mit dem Reisemobil - Bordbatterie als Kraftwerk

Fast eine halbe Million Wohnmobile sind auf Deutschlands Straßen zugelassen, Tendenz stetig steigend. Der unabhängige Urlaub auf vier Rädern liegt voll im Trend. Laut Fachverband verbringen jedes Jahr rund eine Million Deutsche Ihre Ferien mit dem Reisemobil. Als Besitzer oder Mieter. Reisen mit Camper wirft aber auch viele Fragen auf: Wo darf ich parken oder übernachten, oder Abwasser ablassen? Und nicht zuletzt die Frage welche Batterien liefern mir am zuverlässigsten die benötigte Energie? Wie sieht das passende Ladegerät aus? Radio, oder sogar TV, Heizung, Klimaanlage, Kühlschrank und Beleuchtung benötigen vor allem eines: Strom. 
Als Bordbatterien haben sie vier Optionen: Nassbatterien als konventionellste Lösung bei den Blei-Säure-Batterien. Ihr Vorteil: Einfach zu laden, geringeres Leistungsgewicht und die preisgünstigste Variante. Nachteil: Nicht wartungsfrei, hohe Selbstentladung und kürzere Lebenszyklen. Bei geringerem Strombedarf über längere Zeit sind Gelbatterien die bessere Wahl. Vorteil: Wartungsfrei, auslaufsicher und eine höhere Tiefenentladung als Nass- und AGM-Batterien. Nachteil: Bei niedrigen Temperaturen liefern sie deutlich weniger Energie, haben längere Ladezeiten und ein hohes Leistungsgewicht. Im Gegenteil zu Gel sind AGM-Batterien für hohe Stromabgaben auch bei tiefen Temperaturen geeignet. Südliche Hitze ist für AGM-Typen eher kontraproduktiv und die Ladetechnik ist anspruchsvoll. Nach Laptop, Tablet, Smartphone und in Autos hat die Lithium-Technik  auch in Reisemobilen Einzug gehalten. Lithium-Ionen-Batterien sind Leistungsstark, langlebig, wartungsfrei mit einer hohen Tiefenentladung. Diese Vorteile haben ihren Preis. Dieser ist aber durchaus gerechtfertigt für die schönsten Tage im Jahr. Denn der Urlaub im Reisemobil soll vom ersten bis letzten Kilometer Erholung bieten und Ihnen Energie liefern - nicht Ärger, Stress und Energie kosten! Hier geht es zu den Anwendungen Camping & Freizeit bei Batterien-Mueller.de oder stellen Sie Ihre Fragen zu Bord- und Starterbatterien sowie Ladetechnik direkt über das Formular Batterieanfrage.